Compliance

Verstöße gegen Compliance-Richtlinien stellen für die GENO EQUITY ein Risiko dar. Nicht nur wegen drohender rechtlicher, regulatorischer Sanktionen oder finanzieller Verluste, sondern auch aufgrund des damit einhergehenden Vertrauensverlustes unserer Mitglieder. Compliance ist daher fester Bestandteil des Risikomanagements der GENO EQUITY.

Compliance, also die Einhaltung geltender Gesetze, Richtlinien und Marktstandards, ist die Grundlage unternehmerischer Verantwortung. Vor dem Hintergrund sich ständig wandelnder Geschäftsprozesse und neuer gesetzlicher Vorgaben arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung der Organisation unseres Compliance-Bereichs und der compliancerelevanten Prozesse auf Basis eines risikoorientierten Ansatzes.

Organisatorische Verankerung

Die Überwachung der kapitalmarktrechtlichen Vorgaben sowie der internen Regelungen erfolgt durch den Bereich Compliance, der zur Wahrung seiner Unabhängigkeit direkt dem Vorstand untersteht. Zudem ist er mit umfangreichen Weisungs- und Eskalationsrechten sowie Informations- und Untersuchungsrechten ausgestattet.

Aufgabe ist die Überwachung des alltäglichen Geschäftsbetriebs und die Beratung der Geschäftsbereiche bei der Weiterentwicklung von Produkten, Prozessen und Kundenansprachen wie auch bei der Beurteilung von Einzeltransaktionen. Es bestehen feste Vereinbarungen im Hinblick auf Kommunikationswege und Ansprechpartner für alle entscheidenden Prozesse. Der Austausch innerhalb der GENO EQUITY als auch mit den GENO EQUITY Kooperationspartnern findet sowohl ereignisgetrieben - also aufgrund bestimmter Auffälligkeiten oder Vorkommnisse - als auch regelmäßig formell statt.

Grundsätzlich werden alle Einheiten einem standardisierten Compliance-Assessment unterzogen, um das jeweilige Compliance-Risiko einzuschätzen und anhand der Ergebnisse die Intensität der Zusammenarbeit sowie den individuellen Bedarf an vorbeugenden Maßnahmen festzulegen.

Die IT-Systeme sind weitreichend verzahnt, so dass zur Überprüfung auf eine Vielzahl von Daten zugegriffen werden kann. Um stets auf dem neuesten Stand bezüglich gesetzlicher Vorgaben zu sein, steht die Compliance im regelmäßigen Kontakt zu Verbänden und Behörden.

Gemeinsam mehr erreichen

Gemeinsam mehr erreichen, so lautet das einfache und überaus erfolgreiche Prinzip kooperativen Handelns.

Forsthausstr. 4, 35647 Waldsolms

06085-9859015

sekretariat@genoequity.de

Verwaltungssitz ist Hamburg